Marktkommunikation

Rechtliche Vorgaben zum Thema Energie

Als Unternehmen, das in Deutschland Windenergie produziert, richten wir uns selbstverständlich nach deutschen Standards, sprich den Vorgaben der Bundesnetzagentur. Wir verwenden einheitliche Geschäftsprozesse sowie Datenformate und sprechen so die gleiche Sprache wie andere Anbieter der Branche.


Die Bundesnetzagentur erteilt den Marktteilnehmern konkrete Vorgaben bezüglich der Marktkommunikation (vgl. u.a. BK6-06-009). Demnach müssen alle Marktteilnehmer einheitliche Geschäftsprozesse und Datenformate verwenden, um miteinander kommunizieren zu können


Der Inhalt dieser Seite richtet sich ausschließlich an Energieunternehmen, welche elektronischen Datenaustausch mit unserer Firma IBERDROLA Energie Deutschland GmbH betreiben oder betreiben möchten. Hier finden Sie unsere aktuellen, für den elektronischen Datenaustausch erforderlichen Kommunikationsdatenblätter und Zertifikate für unsere Marktrollen als Lieferant (LF) und Bilanzkreisverantwortlicher (BKV).


Wir bieten Ihnen mit diesen Informationen eine zusätzliche Möglichkeit, unsere Daten zur Marktkommunikation zu erhalten. Die von der Bundesnetzagentur festgelegten Prozesse zur Bekanntmachung und Aktualisierung der Kommunikationsparameter im Markt bleiben hiervon unberührt.

Kommunikationsdatenblätter und Zertifikate für den digitalen Datenaustausch anfragen

IBERDROLA Energie Deutschland GmbH

Charlottenstr. 63, D - 10117 Berlin